Über uns - Uhrmacher-Meister & Juwelier in Berlin

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Unser Betrieb wurde von meinem Urgroßvater Herrn Otto Assmann 1903 am Tempelhofer Damm in Berlin als Uhren- und Schmuckfachgeschäft mit dazugehöriger Werkstatt gegründet und verblieb an gleicher Stelle bis 1983.
Seit 1935 befindet sich dieses Geschäft durch die Familie Schröder hier im Haus, und ist damit eines der ältesten noch ansässigen Fachgeschäfte in der Residenzstraße. Durch die Heirat der beiden Familien wurden die Geschäfte hier im Jahr 1983 zusammengelegt.
 
Während meiner Ausbildung von 1985-1988 zum Uhrmacher bekam ich das richtige Handwerkszeug zur Reparatur von Klein- bis Großuhren (spez. antiker Uhren) in die Hand gelegt, welches ich in den darauffolgenden Jahren in München, Frankfurt/Main und Hamburg vertiefen konnte.
Meine anschließende Meisterausbildung im Uhrmacherhandwerk absolvierte ich an der staatlichen Uhrmacherschule in Hamburg vom 1992-1993, welche  am 7. Juni 1994 durch Erlangen des Meisterbriefes abschlossen wurde. Es folgte eine Ausbildung zum Betriebswirt des Handwerkes, woraufhin ich dann am 1.1.1999 das familiäre Unternehmen von meinem Onkel Dietger Assmann in nunmehr 4. Generation übernahm.
 
Die lange Tradition der Familie im Uhrmacherhandwerk kann man gut in unserem Geschäft durch die zahlreichen ausgehangenen Meisterbriefe erkennen.

Ihr Uhrmachermeister Esko Schleusener
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü